Wie bewerten Sie die laufende Betreuung und den Informationsfluss?

 

„Die Beratung durch Atrium war über das gesamte Projekt durch persönliche Berater sehr zuverlässig. Offene Fragen wurden jederzeit verständlich und fachmännisch beantwortet.“
Petra und Helmut M. (Anleger aus Neu-Ulm)

 „Auf Transparenz und einen steten Informationsfluss wurde durch Atrium während des Projektes großer Wert gelegt. Von allen Ansprechpartnern wurde ich bezüglich verschiedenster Fragen bezüglich des Baufortschrittes und einhergehender Ideen und Problemfragen stets informativ mit Antworten versorgt.”
Herr Brandstätter (Anleger aus Dachau)

„Sehr gut, Baufortschrittsberichte, Fotos etc.“
Herr Dr. Marwitz (Anleger aus München)

„Regelmäßige Updates inklusive Fotodokumentationen, absolut ausreichend.“
Familie S.u.T. (Anleger aus Essen)

„Die Informationen über den Baufortschritt durch Atrium waren regelmäßig und positiv. Mit den modernen Kommunikationsmöglichkeiten gab es trotz der Entfernung von 360 km keine Informationslücken.“
Familie Wicherek (Anleger aus Lohra)

„Sehr gut! Regelmäßige Info-Mails zum Baufortschritt mit Bildern wurden gern gesehen.“
Herr Tobias F. (Anleger aus Ulm)„Die Betreuung durch Atrium und durch Herrn Weise war sehr gut. Dieser hatte immer ein offenes Ohr und gute Ideen. Es war natürlich gut, Zugang zu der Baustelle zu haben.“
Familie F. (Eigennutzer)

„Sehr gut. Besonders positiv die begleitende Bauüberwachung durch einen Bausachverständigen.“
Frau H. (Eigennutzer)

„Mehrmalige detaillierte Besprechungen auf der Baustelle, Einbindung der entsprechenden Handwerker, hoher Informationsstand seitens der Bauleitung.“
Frau Daguhn (Eigennutzer)

„Als wirklich sehr herausragend empfanden wir die persönliche Nähe von Herrn Suhr und allen seinen Mitarbeitern.“
Familie S. (Eigennutzer)

„Kundenorientiert; besonders hilfreich die Erläuterungen an einem fertiggestellten Bauprojekt.“
Frau Daguhn (Eigennutzer)

Wie bewerten Sie die laufende Betreuung und den Informationsfluss?

 

„Die Beratung durch Atrium war über das gesamte Projekt durch persönliche Berater sehr zuverlässig. Offene Fragen wurden jederzeit verständlich und fachmännisch beantwortet.“
Petra und Helmut M. (Anleger aus Neu-Ulm)

Die Angaben entsprechen den Bauantragsunterlagen.
Im Rahmen der technischen Durcharbeitung können sich Modifikationen ergeben.

Direktanfragen zur Wohnung

Bitte senden Sie mir weiterführende Informationen.

Wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail zur Kontaktaufnahme. Denken Sie bitte daran in Ihrem Spam-Filter nachzuschauen.

Kontakt

Für Eigennutzer und Kapitalanleger

ATRIUM Baubetreuungsgesellschaft mbH
Waldstraße 86
04105 Leipzig

kontakt@atrium-bauprojekte.de
Telefon: 0341 – 984 11 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenstimmen

Wurden Sie von der Bauleitung mit Ihren Anliegen unterstützt?

 

„Ja, gut war auch, dass jederzeit Baustellenbesuche möglich waren.“
Familie Dr. A. (Anleger aus Leipzig)

„Regelmäßige ausführliche Information ist erfolgt.“
Herr Dr. Klotz (Anleger aus Celle)

„Die kurzen Abstimmungswege zu den Planern und Firmen bei individuellen Wünschen fanden wir gut, ebenso die Beratung durch die Firma Meister.“
Familie Dr. A. (Anleger aus Leipzig)

„Alternativvorschläge wurden stets am Beispiel dargestellt und begründet. Ich bedanke mich sehr, auch für die durchgängig freundliche und professionelle Betreuung durch das Team. Ich war nicht ständig „vor Ort“, hatte aber nie die Befürchtung, dass dadurch weniger sorgfältig gearbeitet wurde. Reklamationen mussten nicht zweimal vorgetragen werden. Sie wurden beim ersten Mal erledigt.“
Frau Daguhn (Eigennutzer)

In der Planungsphase konnten (und sollten) eigene Vorstellungen über die Wohnungsgestaltung eingebracht werden. Auch während der Bauphase hat man noch Änderungswünsche im Innenbau im Rahmen der Möglichkeiten besprochen. Die Bauausführung lief qualitätsgerecht im vereinbarten Termin- und Kostenrahmen ab.“
Herr C. (Eigennutzer)

Wurden Sie von der Bauleitung mit Ihren Anliegen unterstützt?

 

„Ja, gut war auch, dass jederzeit Baustellenbesuche möglich waren.“
Familie Dr. A. (Anleger aus Leipzig)